Energetisches Coaching

Energetisches Coaching begleitet Menschen in schwierigen Lebenssituationen im Entwickeln eigener Lösungen. Ziel ist es, Selbstwirksamkeit als Schlüsselfaktor für Resilienz zu fördern. Das Vertrauen in die eigene Kraft wird gestärkt, versiegte Lebensfreude aktiviert und das Annehmen von Herausforderungen unterstützt.

Die dabei verwendeten wesentlichen Komponenten sind Aufstellungsarbeit, Schamanismus, und energetische Medizin.

Beziehungsprobleme

Hilfe bei Partnerschaftsproblemen, Wiederholungen von problemhaften Verhaltensmustern, belastend erlebten Familienstrukturen, Mobbing am Arbeitsplatz.

Neuorientierung

Prozessbegleitung in Umbruchsphasen, Anfängen von neuen Lebensabschnitten, der Suche nach persönlichen Lebensvisionen.

Erschöpfung

Unterstützung bei Überlastung durch Stress, beginnendem Burnout, Energieverlust in Krisensituationen.

Ängste

Auflösungshilfe bei Ängsten wie Prüfungsangst, belastenden Phobien, die persönliche Lebensqualität stark einschränkenden Panikattacken, wiederkehrenden Alpträumen.

Trauer

Begleitung in der Trauerzeit nach Todesfällen, im Verabschieden von ungeborenen Kindern, im Loslassen von Lebensmenschen.

Das hat Energetisches Coaching bewirkt